Suche

Jahresbericht 2020

Vorwort des Co-Präsidenten

Menschen schauen im Abendlicht auf einem Steg Richtung Meer

Geschätzte Mitglieder_innen


Ich freue mich sehr, euch hier in den ersten Jahresbericht von InVIEdual einzuführen. Unser Arbeitgeberverband wurde während stürmischen Zeiten gegründet. Doch gerade diese Zeit hat gezeigt, dass ein Branchenverband essenziell ist, damit wir gemeinsam und als Expert_innen in eigener Sache auf unsere Bedürfnisse aufmerksam machen können.


Das aktuell prägendste Thema ist die Corona-Pandemie. Schnelltests, Schutzausrüstung und Impfungen für uns und unser Personal schützen nicht nur uns, sondern auch unsere Assistent_innen. So haben wir als Branchenverband klar Position bezogen und konkrete Forderungen gestellt. Als Arbeitgeber_innen tragen wir die Verantwortung für die Gesundheit und Sicherheit unserer Arbeitnehmer_innen.


InVIEdual konnte bereits erste Schritte in die richtige Richtung machen. Doch die Corona-Krise wird nicht die einzige Herausforderung für uns bleiben. Wir waren schon in der Anfangszeit aktiv und machten auf uns und unsere Anliegen in der Öffentlichkeit aufmerksam.


Diese Tätigkeiten müssen wir in Zukunft noch ausweiten, damit wir Arbeitgeber_innen und die gesamte Branche der persönlichen Assistenz in der Schweiz vermehrt in der Gesellschaft wahrgenommen werden. Denn wir schaffen Arbeitsplätze, bezahlen Löhne und unterstützen so auch den Sozialstaat Schweiz.


Gemeinsam können wir viel erreichen und dafür sorgen, dass «was für andere normal ist, für uns kein Luxus bleibt.» Lasst uns gemeinsam in eine erfolgreiche und konstruktive Zukunft starten.




Gian Andrea Kollegger


Den ganzen Jahresbericht 2020 finden Sie hier:



20_Jahresbericht_DE
.pdf
Download PDF • 213KB